Ferdinand Gerstung "Der Bien und seine Zucht"

34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Werktage

  • SW10082
  • 978-3-946030-51-5
  • 2
  • 19.5
  • 6
Normal 0 21 false false false... mehr
Produktinformationen "Ferdinand Gerstung "Der Bien und seine Zucht""

Mit diesem Buchnachdruck

möchten wir unsere Wertschätzung und Begeisterung über den Klassiker der Imkerliteratur zum Ausdruck bringen. Wir können Ferdinand Gerstung sehr dankbar sein für seine frühen wegweisenden Erkenntnisse. Sie sind wegbereitend für die Bienenforschung geworden und werden uns fortan imkerlich begleiten. Der inhaltliche Originaltext wurde nicht verändert. Eine Anpassung fand lediglich bei der Frakturschrift statt.

In der Nachschrift zu seinem Buch schrieb Karl Koch 1926:

„Es gibt kein Bienenbuch in der ganzen Bienenliteratur, in dem alles, worauf die Bienenzucht aufgebaut worden ist, so aus dem Wesen des Bienenvolkes und seinen Lebensgesetzen heraus begründet und abgeleitet worden ist.

So hat Gerstung der Bienenzucht ihre rechte naturwissenschaftliche Grundlage gegeben.

Beachtet man, dass Gerstung kein Naturwissenschaftler war, wenn auch neben angeborenen Interesse für Natur mit besonderem Spürsinn für mancherlei Erscheinungen begabt, was ihn reichlich zu naturwissenschaftlichen Studien hintrieb, beachtet man, dass er nicht als Professor oder Doktor an einem bienenwissenschaftlichen Forschungsinstitut arbeitete, dass er seine ganz neuartigen grundlegenden Entdeckungen über das Grundgesetz der Brutnestordnung und die Arbeitsteilung im Bienenvolk gemacht hat, in einer Zeit, da man die Bienenforschung wissenschaftlich so ganz nach Zufall und Neigung nebenher trieb, so muss man mit dankbarem und ehrfürchtigem Staunen vor seiner Leistung stehen, die ein völlig Neues offenbarte, und wodurch er der starke Anreger und Wegweiser für das ganz große Gebiet der neuen Bienenforschung geworden ist.“

Hardcover fadengeheftet im Format von 15 x 19,5 cm mit über 630 Seiten! und vielen sch/w Bildern und Zeichnungen.

Autor: Ferdinand Gerstung
Betriebsweise: Großraumbeuten
Weiterführende Links zu "Ferdinand Gerstung "Der Bien und seine Zucht""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ferdinand Gerstung "Der Bien und seine Zucht""
31.07.2019

Ein Klassiker in neuem Glanz

Zum Inhalt sage ich wenig - "Der Bien und seine Zucht" im Original ist ein Klassiker, den man gelesen haben sollte. Zu Nachdrucken habe ich jedoch ein gespaltenes Verhältnis - oft sind es Drucke in miserabler Fotokopiequalität - oder - wenn sich die Verleger die Mühe gemacht haben, die Texte zu digitalisieren - eine Katastrophe im Layout. Dieses Buch ist eine erfrischende Ausnahme. Der Charakter des Originals bleibt weitgehend erhalten - der Buchsatz und die alten Bilder wurden mit viel Liebe rekonstruiert und dem Original durch die Typographie, insbesondere bei den Kapitelüberschriften, nachempfunden - nur eben ohne Frakturschrift im Textsatz. Dadurch ist es für für den heutigen Leser besser lesbar als das Original. Dieses Buch hat mir wirklich Freude bereitet. Danke dafür.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen